Louis Nitsche wurde am 28.10.92 in Hamburg geboren. Bereits während seiner Schulzeit sammelte er erste Bühnenerfahrungen sowie erste Erfahrungen vor der Kamera. Nach dem Abitur ist Louis ein Jahr lang Reisen gewesen bis er dann 2014 an der Otto Falckenberg Schule, Schauspiel studierte. Während des Studiums war Louis in der Theater Produktion: Pony Camp, Troiluss und Cressida an den Münchner Kammerspielen zu sehen.

 

Termine

Absolventen 17/18

László Branko Breiding

Lina Habicht

Lea Johanna Geszti

Cyril Manusch

Louis Nitsche *1992

 

Kontakt louisnicolai@web.de

Wohnort München

Geboren 28.10.92, Hamburg

Nationalität Deutsch

Augenfarbe Blau

Haarfarbe Braun

Grösse 179cm

Stimme Tenor/Bass

Führerschein Kategorie B

Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch

Dialekte Hamburgerisch

Körper Aikido, Akrobatik, Bodypercussion, Bühnenkampf, Fechten, Capoeira, Yoga, Tanz (Walzer, Tango, Charleston, Höfische Tänze, zeitgenössischer Tanz, HipHop, Tanz der Götter/ Candomblé/ Samba, Bauchtanz), Snowboarden, Schwimmen,Surfen

Weiteres Filmworkshop (Florian Kerber), Mikrofonsprechen (Frauke Poolman), Improvisation (Nico Hümpel), Viewpoints (Martin Carnevali)

 

Showreel
¬ http://www.schauspielervideos.de/video/louis-nicolai-nitsche

Max Krause

William Bartley Cooper

Bekim Latifi

Vera Flück

Theater

2017

Klein Zaches mein Zinnober
Münchner Kammerspiele
A: Wiebke Puls nach E.T.A. Hoffmann
R: Wiebke Puls


2016

Pony Camp: Troilus & Cressida
A: Shakespear
R:Stepahnie Van Batum
Münchnerkammerspiele


2014

Am ende kommen Sie auch noch dran
A: Frei nach Elfride Jelinek
R: Michael Müller
Junges Esamble Schauspielhaus Hamburg

Ein boy ist eben ein Boy
R: Michael Müller
Junges Esamble Schauspielhaus Hamburg


2011

Die Jungfrau von Orleans
R: Martin Kreidt
Ernst Deutsch Theater Hamburg


2010

Urfaust
R: Martin Kreidt
Ernst Deutsch Theater

 

Film

2017

Soko MünchenTanz der Junggebliebenen Herzen
Regie: Johanna Thalmann
ZDF


2016

Die Chefin, Freispruch
Rolle:Niko Vogt
Regie:Michi Riebl/ZDF

Das Verschwinden
Rolle: Florian Göhl
Regie: Hans-Christian-Schmid
Das erste

Morden im Norden, Kinder des Licht. Rolle:Basti Müller
Regie: Markus Weiler
Das erste

Soko Köln Scham
Rolle: Tom Rütters
Regie:Andi Wecker
Zdf


2015

Die Pfefferkörner, Gefährliche Downloads
Rolle: Tilo
Regie: Stephan Rick
Das erste


2012

In Your Dreams
Regie: Ralp Strasser
NDR/(Sevennetworks-Australia)


2009

Kein Geist für alle Fälle
Rolle: Tim Bergmann
Regie: Ulli Baumann
Sat 1.


2006

Das Geheimnis meiner Schwester
Rolle:Olaf
Regie: Bettina Woernle
Das erste


2005

Denk ich an Deutschland in der Nacht
Rolle: Der junge Heinrich Heine
Regie: Gordian Maugg
Das Erste

Hannah Schutsch

Louis Nitsche

Anna Katharina Platen

Kevin Barz (Regie)

© 2017 / Webseite von Anthonie de Groot