Max Krause, geboren 1993, aufgewachsen in Düsseldorf.

 

 

 

Termine

 

AMERICA
18. Dez. 2017, 20.00 - 22.35 Uhr
Münchner Kammerspiele
Regie: Stefan Pucher
 

 

JULIET & ROMEO 
Münchner Kammerspiele

11. Jan. 2018

13. Jan. 2018

14. Jan. 2018

 

 

AMÉRICA 

15. Jan. 2018

21. Jan. 2018 (zum letzten Mal)

Münchner Kammerspiele

Regie: Stefan Pucher

 

 

JULIET & ROMEO 
Münchner Kammerspiele

ON TOUR!!! Kampnagel Hamburg

 23. + 24. + 25. Feb.

http://www.kampnagel.de/de/programm/juliet-romeo/

Absolventen 17/18

László Branko Breiding

Lina Habicht

Lea Johanna Geszti

Cyril Manusch

Max Krause *1993

 

Kontakt maxwk@hotmail.it
Agentur: schwarz berlin
info@schwarzberlin.com

Wohnort Düsseldorf, München

Geboren 1993

Nationalität Deutsch

Augenfarbe Grün

Haarfarbe Braun

Grösse 177 cm

Stimme Bariton

Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch

Körper Ballett, Karnvevalstanz, Walzer, Tango, Charleston, Höfische Tänze, HipHop, Candomblé, Fechten, Aikido, Bodypercussion, Capoeira

Weiteres Clownerie (Monika Gripp), Improvisation (Nico Hümpel), Mikrofonsprechen (Frauke Poolman), Viewpoints (Martin Carnevali)

 

Showreel
¬ https://www.schauspielervideos.de/video/max-krause.html

Max Krause

William Bartley Cooper

Bekim Latifi

Vera Flück

Theater

2017

Juliet & Romeo
Münchner Kammerspiele
R: Trajal Harrel

Klein Zaches mein Zinnober
Münchner Kammerspiele
A: Wiebke Puls nach E.T.A. Hoffmann
R: Wiebke Puls

Don Quijote
Live-Hörspiel
Münchner Kammerspiele
R: Frauke Poolman
A: Miguel de Cervantes


2016

8 ½ Millionen
Münchner Kammerspiele
R: Alexander Giesche

América
Münchner Kammerspiele
R: Stefan Pucher

Die Räuber (Theatertreffen 2017)
Residenztheater
R: Ulrich Rasche


2013-2014

Kasimir und Karoline
Düsseldorfer Schauspielhaus
R: Nurkan Erpulat


2013

take your stage
Düsseldorfer Schauspielhaus
R: Wera Mahne

 

Film

2016

Cowboy
HFF Kurzspielfilm
R: Sebastian Husak


2015

Ioana (Hofer Filmtage)
HFF Kurzspielfilm
R: Simon Pfister

 

Sonstiges


2015

Denn wir haben Deutsch:
Martin Luther als Übersetzer

Literaturhaus München


2014

Szene TH
Das sind nicht wir, das ist nur Glas
Düsseldorfer Schauspielhaus

Hannah Schutsch

Louis Nitsche

Anna Katharina Platen

Kevin Barz (Regie)

© 2017 / Webseite von Anthonie de Groot